WATCHEVER wird eingestellt

Hinweis: Keine Anmeldungen mehr möglich!
In diesem Jahr hat das WATCHEVER-Unternehmen Vivendi verkündet, WATCHEVER zum Jahres-Ende einzustellen. Aktuell ist das Angebot nur noch für Bestandskunden abrufbar, neue Anmeldungen sind nicht mehr möglich. Wir empfehlen Ihnen als Alternative Amazon Prime Video und maxdome.

8.7

WATCHEVER Test-Ergebnis

Watchever - eine Flatrate der Vielfalt

Wer von dem immer gleichen Programm des Free-TVs genug hat und Serien und Filme zu selbst gewählten Zeiten sehen möchte, ist bei Watchever richtig. Mit der breiten Palette an deutschen und internationalen Serien, bekannten und unbekannten Filmen und beeindruckenden Dokus überzeugt die Vielfalt der Flatrate. Wahre Serien- und Filmjunkies werden jedoch nicht alles finden, was sie suchen. Trotzdem ist das Angebot für 8,99 Euro im Monat unschlagbar und bringt zahlreiche Stunden an Spannung und Unterhaltung. Bei Problemen und Fragen ist der Kundenservice stets erreichbar und antwortet prompt. Durch die Offline-Version des Angebots können Filme auch ohne Internetverbindung angesehen werden, sodass Watchever den Nutzer auch auf seinen Reisen begleitet. Fazit: Abwechslungsreiches Entertainment pur für einen günstigen Preis ist bei Watchever Programm.

Auswahl (VOD)9.0
Bedienung10.0
Aktualität7.0
User-Bewertung: ( 5 Bewertungen ) 6.8

Über Watchever

Watchever ist ein Video on Demand-Dienst mit einer Familienflatrate, die für Nutzer vom Kindes- bis zum Erwachsenenalter passende Serien und Filme für jeden Geschmack anbietet. Für 8,99 Euro im Monat erhält der Nutzer unbeschränkten Zugang zum gesamten Online-Angebot von Watchever. Der Betrag wird in den ersten Tagen des Monats abgebucht, wobei kein pay-per-view möglich ist, sondern nur das Flatrate-Angebot.

Film- und Serienangebot

Watchever bietet eine Vielzahl an Serien, Blockbustern, alternativen Filmen, Dokumentationen und Klassikern an. Der Großteil der Videos kann auch in der Originalsprache und HD-Qualität angesehen werden. Jedoch enthält das Angebot keine brandneuen Filme und nicht alle aktuellen Serien: Populäre Serien wie „The Big Bang Theory“, „Breaking Bad“, „Sex and the City“ oder „Two and a half Men“ stehen dem Nutzer zur Verfügung, während Publikumslieblinge wie „How I met your Mother“ nicht im Programm sind. Blockbuster wie „District 9“, „Hangover“ und „Hancock“ gehören zwar zum Repertoire von Watchever, jedoch fehlen beispielsweise Erfolgsfilme wie „Avatar“. Wahre Film- und Serienliebhaber sollten sich daher einen genauen Überblick verschaffen, ob das Angebot von Watchever den hohen Ansprüchen genügt. Wer jedoch abwechslungsreiche und vielfältige Film- und Serienabende ohne Anspruch auf Vollständigkeit erleben möchte, findet bei Watchever stets Neues: Regelmäßig werden neue Serien und Filme in das Angebot aufgenommen, sodass abwechslungsreiche Unterhaltung gesichert ist. Problematisch ist hierbei jedoch, dass die Lizenzen für Serien und Filme von Zeit zu Zeit ablaufen. Dann erscheint das Video in der Kategorie „Letzte Chance“ und wird bald aus dem Programm genommen. Anschließend ist unklar, ob oder wann das Video wieder verfügbar sein wird.

WATCHEVER Bildergalerie

Einfache Bedienung, hilfreiche Personalisierung

Die Homepage von Watchever ist äußerst benutzerfreundlich und differenziert gestaltet. Dem Kunden stehen mehrere Kategorien für Filme und Serien zur Auswahl wie HD-Videos, meistgesehene Videos oder neue Angebote. Außerdem sind alle Videos ihren unterschiedlichen Genres zugeordnet, die angewählt werden können. Hierzu zählen beispielsweise Klassiker, Drama- oder Kinderserien, britische Serien, Dokus, aktuelle Filme (von 2010 bis 2013), deutsche Filme, Arthouse-Filme oder Western. Zusätzlich kann der Nutzeraccount bei Watchever mit Facebook verbunden werden, sodass Video-Empfehlungen von Freunden angezeigt werden. Ein besonderer Vorteil in der Usability von Watchever sind die themenbezogenen Film-Zusammenstellungen: Regelmäßig veröffentlicht das Watchever-Team neue Themenkomplexe wie „Blondinen bevorzugt“ oder „Drachen, Ritter, Zauberer“, denen Serien und Filme zugeordnet werden. So kann der Nutzer neue Videos kennen lernen und thematische Vielfalt erleben.

Ein weiteres Plus ist die personalisierte Empfehlung von Filmen und Serien: Anhand bereits gesehener Videos, persönlicher Bewertungen oder bevorzugter Schauspieler bietet das Portal persönliche Empfehlungen an, die dem eigenen Geschmack entsprechen. Wer also mehrere Filme des gleichen Regisseurs angesehen hat, wird in seinen Empfehlungen weitere Werke des selben Filmemachers finden. Bereits gesehene Videos werden in der Kategorie „bereits gesehen“ abgelegt, während unbekannte Filme auch vom Nutzer in die „Watchliste“ aufgenommen werden können, um sie zu einem anderen Zeitpunkt abzuspielen.

Empfangbarkeit und Video on Demand-Qualität

Watchever ist sowohl über den PC als auch über Smart TV, Laptop, Mac, iPad und Android Tablet empfangbar. Dabei können bis zu drei Geräte gleichzeitig genutzt und dabei unterschiedliche Titel abgespielt werden. Ein Offline-Modus ermöglicht das Streamen, wenn kein Internet zur Verfügung steht: Bis zu 25 Titel, von denen jedoch maximal 5 Filme sein dürfen, können auf einem mobilen Gerät via App für 30 Tage gespeichert werden. Ein Disc-Verleih ist bei Watchever zwar nicht möglich, wird durch dieses Offline-Angebot aber zufrieden stellend ausgeglichen.

Im Großen und Ganzen überzeugt die Streaming-Qualität von Watchever: Auch in HD-Qualität werden die meisten Titel problemlos abgespielt. Manchmal – gerade zur abendlichen „Rush-Hour“ – können Videos jedoch gelegentlich Ruckeln. Meistens behebt ein Neustart des Streams dieses Problem.

Abspielgeräte

Computer Windows, Mac OS
TV Smart TVs: Samsung, LG, Philips, Panasonic
Player Apple TV
Konsole Playstation 3, Xbox 360, Wii
Smartphone iPhone
Tablet iPad, Android

Preis

Typ Umfang Preis
Abo Komplettes Angebot 8,99€ pro Monat Zum Angebot

Besondere Kundenfreundlichkeit

Einige Aspekte im Angebot von Watchever überzeugen durch ihre ausgefeilte Kundenfreundlichkeit. Zum einen wird der Zeitpunkt gespeichert, wenn das Abspielen eines Streams gestoppt wird. Wenn der Nutzer zu einem anderen Zeitpunkt wieder auf die Serie zugreifen möchte, weiß das Programm automatisch bei welcher Folge und in welcher Minute das Video abgebrochen wurde.

Desweiteren überzeugt der Kundenservice von Watchever: Wer über den „Kontakt“-Link eine Anfrage, Beschwerde oder Feedback absendet, erhält meistens innerhalb von 24 Stunden eine Antwort des Watchever-Teams. Probleme mit der Technik oder Fragen zum Angebot sind damit schnell erledigt. Eltern haben außerdem die Möglichkeit, eine Kindersicherung einzuschalten, sodass Filme ab 12, 16 oder 18 nur nach der Eingabe eines Codes abgespielt werden können.

Testen Sie WATCHEVER jetzt selbst 3 Monate für je 2,99€.

 

Kommentare (0)

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags können verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>