Maxdome Test im Video

Einer der größten Video-on-Demand-Anbieter Deutschlands

In unserem maxdome Test nehmen wird heute eine Videothek unter die Lupe, die sich auf ein großes Angebot an Filmen, die ausschließlich On-Demand abgerufen werden können spezialisiert hat. Viele der Kinofilme und Serien sind meist bereits vor der Erstausstrahlung im Free-TV auf maxdome abrufbar. Eine Ausleihmöglichkeit von Filmen per Versand besteht nicht. Neben aktuellen Spielfilmen, kann der Kunde aus einer Vielfalt an Kategorien auswählen. Das Angebot an Serien, Comedy-Sendungen, Dokumentationen, Sportevents oder Erotik wächst stetig. Mit über 50.000 Videos ist maxdome laut eigenen Angaben die größte Online-Videothek Deutschlands.

Die Oberfläche von maxdome ist sehr übersichtlich gehalten. Neben den Hauptkategorien Serien und Filme findet man den sehr großen Bereich Kids. Hier sind mehrere Tausend kindgerechte Inhalte in unterschiedlichste Genres und Altersgruppen eingeteilt. Dank Kindersicherungsfunktion lässt sich maxdome übrigens auf Filme unter 16 Jahren begrenzen.

maxdome Bildergalerie

Vielfältige Abspielmöglichkeiten

Der Empfang der gestreamten Filme kann auf unterschiedlichen Geräten erfolgen. Neben der gewöhnlichen Möglichkeit, das Video direkt auf dem heimischen Computer zu schauen, bieten eine Palette von TV-Herstellern internetfähige Fernsehgeräte an, welche maxdome bereits integriert haben. Bei diesen kann die Online-Videothek von maxdome direkt per App angewählt werden. Eine Auflistung der Hersteller gibt es hier.

Eine weitere Möglichkeit des Streaming On-Demand bieten maxdome-fähige Zusatzgeräte wie Blu-ray-Player, Receiver, Playstation 3, Playstation 4, Xbox One, Chromecast oder Amazon Fire TV.

Auch unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet kann maxdome abgespielt werden. Als Alleinstellungsmerkmal ist maxdome neben iOS und Android sogar auch mit Windows Phone kompatibel. Mit der mobilen App können die Inhalte heruntergeladen werden und dann innerhalb von 30 Tagen ganz ohne Internetverbindung geschaut werden.

Abspielgeräte

Computer Windows, Mac OS
TV Sony Bravia, Samsung Smart TV, LG, LOEWE, Panasonic, Philips, Toshiba
Player WD Streaming Player, TechniSat Receiver, Videoweb Set-Top-Box, Vantage Set-Top-Box
Konsole Playstation 3, Playstation 4, XBOX One
Smartphone iPhone, iPod Touch, Android, Windows-Phone
Tablet Android, iOS, Windows
Streaming-Geräte Chromecast, Fire TV Box, Fire TV Stick

Pakete und Preise

Die unterschiedlichen Preise und Konditionen auf maxdome sind klar überschaubar. Für den Gelegenheitsgucker bietet sich der maxdome store mit Einzelbezahlung pro Film ab 0,49 € an. Zusätzlich können Filme auch gekauft werden.

Echte Film- und Serienfans dürften sich hingegen für das maxdome Paket entscheiden. Mit diesem können Spielfilme, Serien, Dokus oder Comedy-Videos auf maxdome beliebig oft und jederzeit abgerufen werden. Viele der Videos sind zusätzlich in der englischen Originalversion verfügbar. Das maxdome Paket hat eine Vertragslaufzeit von nur einem Monat und kann somit problemlos gekündigt werden. Das Paket kann einen Monat kostenlos getestet werden. Bitte achten Sie darauf, bei Nichtgefallen rechtzeitig zu kündigen.

Nähere Details zu den Preisen können der Tabelle entnommen werden.

Paketname Umfang/Leistung Preis/Monat
maxdome Paket Serien, Filme, Dokus und mehr 7,99 Zum Angebot
Das maxdome-Paket hat eine Vertragslaufzeit von einem Monat.
8.8

maxdome Test-Ergebnis

maxdome ist für jene Filmfans interessant, die sich Videos bequem zuhause via Internet On-Demand zu jeder Zeit und beliebig oft anschauen wollen. Vor allem Besitzer mit internetfähigen Fernsehgeräten kommen hier auf ihre Kosten, aber auch eine Reihe anderer Empfangsgeräte ermöglichen den problemlosen Empfang des großen VOD-Angebotes. Die Auswahl ist riesig, der Bereich für Kinder sollte hier besonders hervorgehoben werden. Die Plattform kann außerdem durch seine einfach strukturierten Bezahlmodelle punkten – ein verwirrender Tarifdschungel erwartet den Kunden hier nicht.

Pro

  • Große Auswahl für Kinder-Inhalte
  • viele Abspielmöglichkeiten
  • Kauf möglich
  • Einzelverleih (Pay per View) ohne Abo möglich
  • monatlich kündbar

Contra

  • Top-Filme kosten extra


Jetzt maxdome 1 Monat kostenlos testen »

Auswahl9.0
Bedienung9.5
Aktualität8.0
User-Bewertung: ( 33 Bewertungen ) 4.1

 

Über Über maxdome

Maxdome ist nach eigenen Angaben mit über 50.000 Videos Deutschlands größte Online-Videothek. Das Unternehmen ist Teil der ProSiebenSat.1 Media- Gruppe und wurde im August 2006 gegründet. Der Hauptsitz befindet sich in München.

Fragen und Antworten zu maxdome

Haüfig erreichen uns Fragen zum Thema maxdome. Hier noch einmal die wichtigsten Fragen und Antworten zu dieser Online-Videothek. Ihre Frage ist nicht dabei? Dann hinterlassen Sie uns einfach einen Kommentar!

Ab wann gibt es neue Filme bei maxdome?

Dies unterscheidet sich von Film zu Film. Manche Filme erscheinen zeitgleich oder sogar noch vor der DVD-Veröffentlichtung. Wann welcher Film genau erscheint, kann jedoch nicht bestimmt werden, da dies abhängig von den Verträgen zwischen maxdome und den Publishern ist.

Ab wie vielen Jahren ist maxdome?

Wie auch in einer klassisches Videothek sind die Filme in verschiedenen Altersklassen eingeteilt. Dank einer Kindersicherungsfunktion können Filme mit FSK-Beschränkungen mit einer PIN geschützt werden. So kann der Film ab 16 Jahren erst nach korrekter PIN-Eingabe angeschaut werden.

Ist maxdome in Full HD?

Ja. Die meisten Filme und Serien werden in Full HD gestreamt. Vorraussetzung ist dafür aber eine stabile und schnelle Internetverbindung. Bei einer langsameren Verbindung wählt maxdome automatisch eine etwas geringere Qualität, damit das Video trotzdem flüssig abgespielt werden kann. Einige Filme und Serien können leider nur auf dem Fernseher in HD abgespielt werden.

Ist maxdome monatlich kündbar?

Ja. Maxdome kann monatlich gekündigt werden. Wie genau man kündigt und was beachtet werden muss erfahren Sie hier.

Ist maxdome legal?

Ja. Im Gegensatz zu vielen kostenlosen Streamingseiten ist maxdome genau wie unsere anderen getesteten Anbieter komplett legal!

Ist maxdome kostenlos?

Ja und Nein. Das Monatspaket mit Serien und Filmen kostet 7,99 EUR, allerdings ist der erste Monat kostenlos. So können Sie maxdome einen Monat komplett kostenlos testen.

Gibt es eine maxdome-App?

Ja. Mit der App für Android und iOS können Sie ihre Filme auch auf dem iPhone, iPad, Android-Smartphone, Android-Tablet, Windows Phone und Windows-Tablet abspielen. Außerdem gibt es viele weitere Abspielmöglichkeiten. So können Sie maxdome auch auf dem amazon fire tv und vielen weiteren Geräten abspielen.

Wie viele Filme und Serien sind im maxdome-Paket enthalten?

Da maxdome ein ständig wachsendes und wechselndes Angebot bietet, sind exakte Zahlen nur schwierig zu nennen. Derzeit sind über 16.000 Filme und Serien im Paket enthalten.

Warum kosten manche Filme bei maxdome extra?

Leider sind nicht alle Filme und Serien im Monatspaket enthalten. Neue Filme und Serien müssen meist extra bezahlt werden. Ein ausführliche Beschreibung zu diesem Thema finden Sie in unserem Ratgeber-Beitrag Flatrate vs. Bezahlung pro Film.

Wo speichert maxdome die Filme?

Es erreichen uns viele Fragen, wo der abgespielte Film auf dem Computer gespeichert wird. Wie andere Streaming-Anbieter wird niemals der komplette Film, sondern nur einzelne Teile für den aktuellen Filmabschnitt zwischengespeichert. Diese Abschnitte sind außerdem verschlüsselt, sodass ein Speichern des kompletten Films mit einem Computer nicht möglich ist. Anders sieht das bei Smartphones und Tablets aus. Hier können Filme und Serien heruntergeladen werden und auch ohne aktive Internetverbindung geschaut werden.

Ihre Frage zu maxdome wurde nicht beantwortet? Hinterlassen Sie uns einfach einen Kommentar!

 

Kommentare (0)

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags können verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>